Eltern sind zur Mitwirkung aufgefordert

ElternarbeitsstundenDie Eltern in unserer Kita sind zur Mitwirkung aufgefordert. Die Elternarbeitsstunden beinhalten im Alltag anfallende Tätigkeiten zu unterstützen bzw. zu erledigen z.B. Einkäufe, Gartenaktionen, Putztage, Kinderbetreuung bei Ausflügen und Begleitung von Festen. Hierfür wurde ein jährlicher Aufwand von 10 Stunden pro Jahr und Familie in der Einrichtung festgelegt.

Bei einer Mitgliederversammlung wurde von den Erziehungsberechtigten festgelegt, welche Stunden angerechnet werden. Das Stundenkonto ist bei der KITA Leitung hinterlegt und kann jederzeit eingesehen werden. Für uns ist die Elternarbeit ein wichtiger Bestandteil, da wir familienergänzend arbeiten.

To Top