Als nächstes begegnet man im Flur den Kletteraffen. Dort stehen den Kindern ein großer Gruppenraum und ein angrenzender Nebenraum zur Verfügung. Es gibt viele Spielmöglichkeiten und Raum für eigene Ideen und Spielwünsche der Kinder.

Der Schwerpunkt in dieser Gruppe bezieht sich auf den Rollenspielbereich, Tischspiele (z.B. Gesellschaftsspiele und Puzzle)  sowie den Bereich Bauen und Konstruieren. Hinzu kommt noch der Schwerpunkt Ernährung. Hauswirtschaftliche Aktivitäten können durch die kindgerechte Küche durchgeführt werden.

Die Größe des Gruppenraumes gibt den Kindern die Möglichkeit sich in einzelne Bereiche  zurückzuziehen und andererseits die Freiheit sich auch in der Gruppe zu bewegen. Auch der Ruhebereich wird von den Kindern gerne zum Betrachten der Portfolioordner genutzt.  Ein eigener Waschraum mit Wickelbereich ist selbstverständlich. Auch den Kletteraffen stehen der Flur und die Turnhalle zur Verfügung.

To Top